Philosophie

 

„Eure Nahrungsmittel sollen eure Heilmittel, und eure Heilmittel sollen eure Nahrungsmittel sein.“ (Hippokrates, 460-377 v.Chr.) Dieses Zitat von Hippokrates gilt nicht nur dem Mensch, sondern lässt sich auch auf unsere Haustiere übertragen. Nicht nur ein zuviel an Futter, sondern auch die falsche Zusammensetzung kann unsere Haustiere krank machen. Als Tierärztin sehe ich es als meine Verantwortung, Tiere von Krankheiten nicht nur zu heilen, sondern sie ebenso davor zu schützen. Eine Auswahl des richtigen Futters kann hierbei einen wichtigen Einfluss nehmen. Die Frage nach dem richtigen Futter kann jedoch nicht pauschal beantwortet werden, denn Faktoren wie das Tier selbst, Zeit und Lebensumstände des Besitzers beeinflussen diese Wahl. Jede Fütterungsart birgt ihre Vor- und Nachteile, daher ist es mein Ziel, gemeinsam mit Ihnen den besten Weg für Sie und Ihr Tier zu finden, damit es ein langes und gesundes Leben führen kann.

aSchmitt1495.jpg