Inflammatory Bowl Disease (IBD)

Die IBD ist eine besondere Form der Futtermittelunverträglichkeit, die sich in einer Entzündung, v.a. im vorderen Dünndarm äußert. Durchfall und Erbrechen sind dabei die häufigste Folge. Die Diagnose wird über eine Darmbiopsie, d.h. eine Gewebeuntersuchung des Darms, gestellt.

Um ein Tier mit IBD optimal zu ernähren kann auf einige Fertigfuttermittel zurückgegriffen werden, aber auch die Fütterung einer selbst zubereiteten Ration ist möglich.